NMS Egg meets Verein Amazone

Die Neue Mittelschule Egg und der Verein Amazone setzen sich im Rahmen der zweijährigen Partnerinnenschaft das Ziel, Jugendlichen kreative und künstlerische Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit Geschlechtergerechtigkeit zu ermöglichen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen Räume des Kennenlernens und des Austauschs, der Diskussion, der künstlerischen Produktion sowie der Partizipation an gesellschaftlichen Prozessen eröffnet und gemeinsam mit den Jugendlichen gestaltet werden. Konkret werden nach einer Phase des gegenseitigen Kennenlernens und der gemeinsamen Entwicklung von Ideen Workshops, Sessions und Werkstatttage an der Neuen Mittelschule Egg einerseits und im Verein Amazone andererseits stattfinden. Die Arbeit erfolgt konsequent prozessorientiert und bezieht die Ideen, Wünsche und Bedürfnisse der Jugendlichen kontinuierlich in die Arbeit mit ein.

 

Logo kultur ermöglichen
 

Infos und Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 5574 45801